Magazin
Themen und Inspiration rund ums Wohnen

Küche

• 22. November 2021

Der Bosch Einbaubackofen mit Home Connect Technologie

Food-Bloggerin Sally empfiehlt den smarten Backofen von Bosch.

Smarte Verbindung

Das Smartphone, das beim Backen hilft – mit dem neuen smarten Backofen von Bosch ist das nun möglich. Das Smartphone wird durch die Home Connect Technologie mit dem Backofen verbunden und es können Rezepte und Einstellungen übermittelt werden. Wann und von wo aus man möchte.
So ist es zum Beispiel möglich vom Büro aus bereits das Abendessen aufzuwärmen, damit man sich direkt nach Feierabend sein zubereitetes Essen schmecken lassen kann.

Sally unterstützt bei der Zubereitung perfekter Gerichte

Der Food-Bloggerin Sally ist in der Küche Funktionalität, Innovation und Spaß wichtig. Alles Eigenschaften, die der smarte Bosch-Backofen HBG 5780 B6 mitbringt. Durch die Home Connect Technologie lässt er sich direkt mit der „Sallys Welt“-App vernetzen und die ausgewählten Rezepte werden an den Backofen gesendet. In der „Sallys Welt“-App gibt es über 1.500 Rezepte für jeden Tag und jeden Anlass. Das Gerät übernimmt dabei automatisch die richtige Backzeit, Heizart und Temeratur des ausgewählten Rezeptes und lässt so auch anspruchsvolle Backvorhaben gelingen.

Integrierter Autopilot

Bei Unsicherheiten bezüglich der Einstellung des Backofens hilft der integrierte Autopilot. Welche Kombination aus Heizart, Temperatur und Garzeit für welches Gericht die Richtige ist, wird automatisch bestimmt. Aus einer Vielzahl von Gerichten kann das passende ausgesucht und das Gewicht angegeben werden und den Rest übernimmt der Autopilot des Backofens.

Smarte Reinigung

Der Bosch Backofen ist mit einer Pyrolyse Funktion ausgestattet. Die Temperatur wird beim Reinigungsprozess auf bis zu 480 °C erhöht und so werden auch die letzten hartnäckigen Verschmutzungen gelöst. Danach nur noch auskühlen lassen und auswischen – fertig.
Es fehlt noch die passende Küche zum neuen Bosch Backofen?