Muss modern eigentlich immer so ungemütlich sein?
Sichtbeton, kahle Wände, kubische Formen sind in allen Magazinen zu sehen. Doch es gibt auch eine Gegenbewegung. Der Landhausstil ist zurück - doch er hat sich verändert. 

Nicht nur bei uns auf dem Land, sondern auch in der Stadt erlebt der Landhausstil eine Renaissance. Immer mehr Möbelhersteller besinnen sich auf die gute alte Zeit mit hochwertigen und natürlichen Materialien und traditionellen Formen. Deshalb gibt es immer mehr Landhaus-Möbel, die nicht verstaubt und alt wirken – sondern gemütlich und luftig-modern. Gerade in unserer stressigen Zeit soll das Zuhause ein Ort der Entschleunigung sein – und die Uhren wieder langsamer ticken. So wie früher eben.

Traditionelle Möbelstücke



Der Landhausstil erlebt eine Renaissance. Alte Bauernschränke werden restauriert und Opas Ohresessel entstaubt. Doch nur altbacken passt nicht in die neue Zeit. Die Kombination mit modernen Möbelstücken oder alte Materialien mit neuer Formsprache machen den modernen Landhaustil aus. Wer keine Schätze aus früheren Zeiten auf dem Dachboden hat, für den gibt es moderne Alternativen. Big Sessel, Vitrinen und rustikale Holzmöbel schaffen im Handumdrehen Gemütlichkeit. Fehlt nur noch das offene Feuer!

Abgestaubter Kitsch


Vielleicht erinnern Sie sich noch an die Jagdtrophäen in alten Landhäusern oder das beblümte Geschirr, das sonntags auf dem Kuchentisch stand. Nein, früher war nicht alles schöner, aber so schön gemütlich war es eben doch. Deshalb backen wir wieder selber Kuchen und holen das neue Geschirr mit den traditionellen Mustern aus dem Schrank. Selbst Tierköpfe an der Wand haben wir wieder gern - auch weil man im neuen Landhausstil nicht alles so ernst nehmen muss.

1. Geweih-Deckenlampe 198,00 €  »
2. Hirsch 16,95 €  »
3. Milchkännchen 22,90 €  »
4. Zuckerdose 28,90 €  »


Skandi-Style


Es muss nicht immer rustikal sein - auch nordische Leichtigkeit passt zum Landhausstil. Helles Holz und natürliche Materialien sind im aktuellen Skani-Style angesagt. Was im dunklen nordischen Winter eine gemütliche und freundliche Atmosphäre schafft, funktioniert auch bei unserem Schmuddelwetter.

Hütten-Romantik


Ein bisschen Alm-Feeling im hektischen Alltag gefällig? Accessoires aus Filz und Fell erinnern an das Leben in den Bergern, das sich nach den Jahreszeiten richtet. Kissen und Düfte aus Zirbenholz verströmen den wohltuenden Duft der Natur, steigern das Wohlbefinden und verbessern den Schlaf.

1. Sitzauflage 7,95 €  »
2. Zirben "Gute-Nacht-Set" 59,90 €  »
3. Hirschuntersetzer 6-teilig 4,95 €  »
4. Hocker 89,00 €  »
  

Die Kraft liegt in der Einfachheit


In einer immer komplexeren Welt, in der jeden Tag viele Sinneseindrücke auf uns einströmen, verliert man schnell die Sicht fürs Wesentliche. Der neue Landhausstil erinnert an die Zeiten als sich die Welt weniger schnell drehte. Weniger ist deshalb oft mehr, wenn es um Accessoires geht. Natürliches Holz und Fell setzen einen heimeligen Akzent und unterstreichen unsere Sehnsucht nach Einfachheit und Geborgenheit. 

 

1. Teller 3,85 €  »
2. Tisch Baumstammscheibe 19,95 €  »
3. Fellhocker 39,95 €  »
4. Fell-Hänger ab 9,95 €  » 

Tiermotive sind wieder in!


Sie waren lange Zeit verpönt und ein absolutes "No-Go": Tiermotive auf Kissen. Doch inzwischen sind sie wieder beliebt - vielleicht auch, weil sie wieder diese gute alte Zeit aufleben lassen. Und ein bisschen verklärte Nostalgie ist auch im modernen Landhausstil erlaubt.

 

1. Kissen Hirsch 18,50 €  »
2. Kissenhülle 11,95 €  »
3. Decke  22,99 €  »

Wohnwelten